ZFT-AMS

Robuste Fernwartung

ZFT-AMS Techniker an Anlage

Adaptive Management & Security System

Der Ausfall einer Maschine hat in Industriebetrieben weitreichende Konsequenzen und muss ohne lange Zeitverzögerung behoben werden. Wir bieten die maßgeschneiderte Lösung für Ihren Betrieb.


Auszeichnungen

Telematik Award 2018

Strategische Vorteile

Kostenersparnis

Kostenersparnis

Zeitersparnis

Zeitersparnis

Qualitätsvorteil

Qualitätsvorteil


Anwendungsvideos


Industrielle Fernwartung


Fernwartung in der Holzbearbeitungsindustrie


Alleinstellungsmerkmale

Bandbreitenregelung

Wir begreifen Fernwartung als eine spezielle Kombination von Diensten, die sich gegenseitig beeinflussen und unterschiedliche Anforderungen an Echtzeit und Bandbreite stellen. Die von uns entwickelten Regelungsalgorithmen greifen gemäß dieser Anforderungen ein, wenn die zur Verfügung stehende Bandbreite nicht ausreicht, die Dienste in bester Qualität zu übertragen. Dies gewährleistet eine stets sichere Durchführung von Fernwartungseinsätzen, da kritische Dienste nicht unterbrochen werde.

Synchronität der Dienste

Die Systemarchitektur sorgt dafür, dass Experte und Techniker stets das gleiche, synchronisierte Bild vor Augen haben. Nur so ist es möglich, dass Experte und Techniker stets über die gleichen Zusammenhänge sprechen können. Wenn Videofeedback und VoIP nicht ausreichen, besteht die Möglichkeit Anmerkungen direkt im Videostream vorzunehmen oder kritische Informationen wie Seriennummern über den integrierten Chat zu übertragen.

Multikameraperspektiven

Ein Fernwartungseinsatz stellt hohe Anforderungen an den anleitenden Experten Ihres Unternehmens. Nicht allein das Ziel einer erfolgreichen Diagnose, Reparatur, Wartung oder Inbetriebnahme stehen im Blick, auch die Sicherheit des angeleiteten Service-Technikers müssen im Fokus stehen. Dies kann nicht durch eine Übertragung des Sichtbereichs des Technikers alleine gewährleistet werden. Unsere Lösung baut deshalb auf die simultane Übertragung von bis zu vier Kameraperspektiven (Übersicht, Bodycam, Handheld und Experte), damit Sie sicher und kompetent anleiten können.

Standardhardware

Standard Hardware

Wir setzen auf weltweit verfügbare Standardhardware und ersparen Ihnen die Integration proprietärer Hardware in Ihre Infrastruktur. In Ihrem Betrieb gibt es keine Vorgaben? Wir beraten Sie bei der passenden Auswahl der für Sie sinnvollen Komponenten, vom Headset über mobile Geräte bis zum Server.

IT-Service

IT Service

Ob bei der Integration in firmenspezifische IT-Architekturen oder beim Aufbau einer Netzwerkinfrastruktur in kleinen und mittelständischen Unternehmen: Wir bieten die für Sie passenden Dienstleistungen zur Inbetriebnahme unserer Fernwartungslösung und lassen Sie auch auf dem letzten Meter nicht alleine. Wir beraten Sie bezüglich Sicherheitsrichtlinien und Unterstützen Sie bei der Anbindung an ERP/CRM Systeme. Natürlich wird unsere Software stetig weiterentwickelt und wir helfen Ihnen, den für Ihr Unternehmen passenden Updateplan zu bestimmen.

Erweiterbares System

Expandable System

Wir bieten bereits jetzt Schnittstellen für gängige Kommunikationsprotokolle zur Steuerung von Maschinen und Robotern (Kuka/Reis, Siemens SPS, OPC/UA), integrieren aber gerne auch weitere nach Ihren Anforderungen. Zudem ist das AMS erweiterbar um Module zur Zustandsüberwachung, Data-Analytics und Predictive-Maintenance sowie zur Optimierung Ihrer Produktion.


Kontakt

Sie wollen mehr darüber erfahren, wie ZFT-AMS die Vernetzung ihrer Produktion oder ihren Kundenservice auf das nächste Level hebt? Oder wollen Sie das System live bei uns vor Ort ausprobieren? Kontaktieren Sie uns! Mail an Leitung Automatisierung

Kundenmeinungen

Passbild Rolf Ruckstetter

»Als Lead-Werk für Oral-Care spielen vorausschauende Instandhaltung und Fernwartung eine wesentliche Rolle. Durch die Fachkompetenz von ZfT konnten, vor allem im Bereich der Fernwartung, hervorragende Ergebnisse erzielt werden. Mit Hilfe der von ZfT entwickelten Systeme können Anlagen weltweit von lokalen Spezialisten betreut werden. Dies wird zur Kostenreduzierung am Standort Marktheidenfeld einen wesentlichen Beitrag leisten.«
Rolf Ruckstetter - Manager Service Engineering Procter & Gamble Manufactoring

Passbild Stefan Moehringer

»Wir profitieren von der Kompetenz des ZfT auf dem Gebiet der industriellen Fernwartung. So können wir unsere Servicefähigkeit weltweit ausbauen. Die Zusammenarbeit funktioniert sehr gut und wir freuen uns auf weitere Entwicklungsideen und Projekte.«
Dr. Ing. Stefan Moehringer - Geschäftsführer Möhringer Anlagenbau GmbH