ZFT-AMS

Robuste Fernwartung

ZFT-AMS Techniker an Anlage

Adaptive Management & Security System

Der Aus­fall einer Maschi­ne hat in In­dust­rie­betrie­ben weit­reichende Kon­se­quenzen und muss ohne lange Zeit­verzögerung be­hoben werden. Wir bie­ten die maß­geschnei­derte Lö­sung für Ihren Betrieb.


Auszeichnungen

Telematik Award 2018

Strategische Vorteile

Kostenersparnis

Kostenersparnis

Zeitersparnis

Zeitersparnis

Qualitätsvorteil

Qualitätsvorteil


Anwendungsvideos


Industrielle Fernwartung


Fernwartung in der Holzbearbeitungsindustrie


Alleinstellungsmerkmale

Bandbreitenregelung

Wir begrei­fen Fern­wartung als eine speziel­le Kom­bination von Diens­ten, die sich gegen­seitig beein­flussen und unter­schiedli­che Anfor­derun­gen an Echtzeit und Band­breite stellen. Die von uns entwi­ckelten Rege­lungsal­gorith­men grei­fen gemäß dieser Anfor­derun­gen ein, wenn die zur Verfü­gung stehen­de Band­breite nicht aus­reicht, die Dienste in bes­ter Qua­lität zu über­tragen. Dies gewähr­leistet eine stets sichere Durch­führung von Fern­war­tungs­einsät­zen, da kritische Dienste nicht unter­brochen wer­de.

Synchronität der Dienste

Die Sys­temar­chitek­tur sorgt dafür, dass Exper­te und Tech­niker stets das glei­che, syn­chroni­sierte Bild vor Augen haben. Nur so ist es mög­lich, dass Exper­te und Tech­niker stets über die glei­chen Zu­sam­men­hänge spre­chen kön­nen. Wenn Vide­ofeedback und VoIP nicht ausrei­chen, be­steht die Mög­lichkeit An­mer­kun­gen direkt im Video­stream vorzu­neh­men oder kriti­sche Infor­matio­nen wie Se­rien­num­mern über den inte­grier­ten Chat zu über­tragen.

Multikameraperspektiven

Ein Fernwar­tungsein­satz stellt hohe Anforde­rungen an den anleiten­den Ex­perten Ihres Unter­neh­mens. Nicht allein das Ziel einer erfolgrei­chen Diagnose, Repara­tur, War­tung oder Inbe­trieb­nahme stehen im Blick, auch die Sicher­heit des angelei­teten Service-Techni­kers müssen im Fokus stehen. Dies kann nicht durch eine Übertra­gung des Sichtbe­reichs des Techni­kers al­leine gewähr­leistet werden. Unsere Lösung baut deshalb auf die simultane Übertra­gung von bis zu vier Kamera­perspek­tiven (Übersicht, Bodycam, Handheld und Experte), damit Sie sicher und kompe­tent an­leiten können.

Standardhardware

Standardhardware

Wir setzen auf welt­weit ver­fügba­re Stan­dard­hard­ware und erspa­ren Ihnen die In­tegra­tion propri­etärer Hard­ware in Ihre Infra­struk­tur.
In Ihrem Betrieb gibt es keine Vorga­ben? Wir bera­ten Sie bei der pas­senden Aus­wahl der für Sie sinn­vollen Kom­ponen­ten, vom Headset über mobile Geräte bis zum Server.

IT-Service

IT-Service

Ob bei der In­tegration in fir­menspe­zifische IT-Architek­turen oder beim Aufbau einer Netz­werkinf­rastruk­tur in kleinen und mit­telstän­dischen Unter­nehmen: Wir bie­ten die für Sie passen­den Dienst­leistun­gen zur Inbe­trieb­nahme unserer Fernwar­tungslö­sung und lassen Sie auch auf dem letzten Meter nicht alleine. Wir bera­ten Sie bezüglich Sicher­heits­richtli­nien und Unter­stützen Sie bei der An­bindung an ERP/CRM Sys­teme. Natürlich wird unsere Software stetig weiter­entwi­ckelt und wir hel­fen Ihnen, den für Ihr Un­terneh­men passen­den Up­dateplan zu be­stim­men.

Erweiterbares System

Erweiterbares System

Wir bieten bereits jetzt Schnitt­stellen für gängige Kom­muni­kati­onspro­tokolle zur Steue­rung von Ma­schinen und Robo­tern (Kuka/Reis, Siemens SPS, OPC/UA), integ­rieren aber gerne auch weitere nach Ihren Anfor­derun­gen. Zudem ist das AMS erwei­terbar um Module zur Zu­stands­über­wa­chung, Data-Analy­tics und Predic­tive-Main­tenan­ce so­wie zur Opti­mie­rung Ihrer Produk­tion.


Kontakt

Sie wollen mehr darüber erfahren ZFT-AMS die Vernetzung ihrer Produktion oder ihren Kundenservice auf das nächste Level hebt, oder das System live bei uns vor Ort ausprobieren? Kontaktieren Sie uns! Mail an Leitung Automatisierung

Kundenmeinungen

Passbild Rolf Ruckstetter

»Als Lead-Werk für Oral-Care spielen vo­raus­schauende In­standhal­tung und Fernwar­tung eine wesentli­che Rolle. Durch die Fach­kompe­tenz von ZfT konn­ten, vor allem im Bereich der Fernwar­tung, hervorra­gende Ergebnis­se erzielt werden. Mit Hilfe der von ZfT ent­wickelten Systeme können Anlagen weltweit von loka­len Spe­zialisten betreut werden. Dies wird zur Kos­tenredu­zierung am Standort Markt­heiden­feld ei­nen we­sentli­chen Beitrag leisten.«
Rolf Ruckstetter - Manager Service Engineering Procter & Gamble Manufactoring

Passbild Stefan Moehringer

»Wir profi­tieren von der Kom­pe­tenz des ZfT auf dem Ge­biet der in­dust­riellen Fern­war­tung. So kön­nen wir unse­re Ser­vice­fähig­keit welt­weit aus­bau­en. Die Zu­sam­men­arbeit funk­tio­niert sehr gut und wir freu­en uns auf wei­tere Ent­wick­lungs­ideen und Pro­jekte.«
Dr. Ing. Stefan Moehringer - Geschäftsführer Möhringer Anlagenbau GmbH