Robuste Fernwartung

Adaptive Management and Security System

Der Aus­fall einer Maschi­ne hat in In­dust­rie­betrie­ben weit­reichende Kon­se­quenzen und muss ohne lange Zeit­verzögerung be­hoben werden. Wir bie­ten die maß­geschnei­derte Lö­sung für Ihren Betrieb

  • Integrierte Sicherheitslösung
  • Adaptive und robuste Bandbreiten­regelung
  • Multikamerabetrieb
  • Integration weiterer Programme

Strategische Vorteile

Kostenersparnis
Kostenersparnis
Zeitersparnis
Zeitersparnis
Qualitaetsvorteil
Qualitätsvorteil
  • keine Reisekosten
  • kostengünstiges System aufgrund weltweit verfügbarer Standardhardware
  • geringe Softwarelizenzkosten
  • kurze Reaktionszeiten
  • praxiserprobtes, mit Anwendern aus der Industrie entwickeltes Komplettsystem
  • IT-Integrationsdienstleistung und Experten-Knowhow durch das ZfT
  • effizienter Ferneingriff und Interaktion mit Spezialisten
  • robust bei Bandbreiteschwankungen
  • minimale Latenz

Anwendungs­videos

Industrielle Fernwartung

Fernwartung in der Holzbearbeitungsindustrie

Alleinstellungs­merkmale

Bandbreitenregelung

Bandbreitenregelung

Wir begrei­fen Fern­wartung als eine speziel­le Kom­bination von Diens­ten, die sich gegen­seitig beein­flussen und unter­schiedli­che Anfor­derun­gen an Echtzeit und Band­breite stellen. Die von uns entwi­ckelten Rege­lungsal­gorith­men grei­fen gemäß dieser Anfor­derun­gen ein, wenn die zur Verfü­gung stehen­de Band­breite nicht aus­reicht, die Dienste in bes­ter Qua­lität zu über­tragen. Dies gewähr­leistet eine stets sichere Durch­führung von Fern­war­tungs­einsät­zen, da kritische Dienste nicht unter­brochen wer­den.

Synchronität der Dienste

Synchronität

Die Sys­temar­chitek­tur sorgt dafür, dass Exper­te und Tech­niker stets das glei­che, syn­chroni­sierte Bild vor Augen haben. Nur so ist es mög­lich, dass Exper­te und Tech­niker stets über die glei­chen Zu­sam­men­hänge spre­chen kön­nen. Wenn Vide­ofeedback und VoIP nicht ausrei­chen, be­steht die Mög­lichkeit An­mer­kun­gen direkt im Video­stream vorzu­neh­men oder kriti­sche Infor­matio­nen wie Se­rien­num­mern über den inte­grier­ten Chat zu über­tragen.

Multikameraperspektiven

Multikamera

Ein Fern­war­tungsein­satz stellt hohe Anforde­rungen an den anleiten­den Ex­perten Ihres Unter­neh­mens. Nicht allein das Ziel einer erfolgrei­chen Diagnose, Repara­tur, War­tung oder Inbe­trieb­nahme stehen im Blick, auch die Sicher­heit des angelei­teten Service-Techni­kers müssen im Fokus stehen. Dies kann nicht durch eine Übertra­gung des Sichtbe­reichs des Techni­kers al­leine gewähr­leistet werden. Unsere Lösung baut deshalb auf die simultane Übertra­gung von bis zu vier Kamera­perspek­tiven (Übersicht, Bodycam, Handheld und Experte), damit Sie sicher und kompe­tent an­leiten können.

Standardhardware

Standardhardware

Wir setzen auf welt­weit ver­fügba­re Stan­dard­hard­ware und erspa­ren Ihnen die In­tegra­tion propri­etärer Hard­ware in Ihre Infra­struk­tur.
In Ihrem Betrieb gibt es keine Vorga­ben? Wir bera­ten Sie bei der pas­senden Aus­wahl der für Sie sinn­vollen Kom­ponen­ten, vom Headset über mobile Geräte bis zum Server.

IT-Service

IT-Service

Ob bei der In­tegration in fir­menspe­zifische IT-Architek­turen oder beim Aufbau einer Netz­werkinf­rastruk­tur in kleinen und mit­telstän­dischen Unter­nehmen: Wir bie­ten die für Sie passen­den Dienst­leistun­gen zur Inbe­trieb­nahme unserer Fernwar­tungslö­sung und lassen Sie auch auf dem letzten Meter nicht alleine. Wir bera­ten Sie bezüglich Sicher­heits­richtli­nien und Unter­stützen Sie bei der An­bindung an ERP/CRM Sys­teme. Natürlich wird unsere Software stetig weiter­entwi­ckelt und wir hel­fen Ihnen, den für Ihr Un­terneh­men passen­den Up­dateplan zu be­stim­men.

Erweiterbares System

Erweiterbares System

Wir bieten bereits jetzt Schnitt­stellen für gängige Kom­muni­kati­onspro­tokolle zur Steue­rung von Ma­schinen und Robo­tern (Kuka/Reis, Siemens SPS, OPC/UA), integ­rieren aber gerne auch weitere nach Ihren Anfor­derun­gen. Zudem ist das AMS erwei­terbar um Module zur Zu­stands­über­wa­chung, Data-Analy­tics und Predic­tive-Main­tenan­ce so­wie zur Opti­mie­rung Ihrer Produk­tion.

Kundenmeinungen

Passbild Rolf Ruckstetter

»Als Lead-Werk für Oral-Care spielen vo­raus­schauende In­standhal­tung und Fernwar­tung eine wesentli­che Rolle. Durch die Fach­kompe­tenz von ZfT konn­ten, vor allem im Bereich der Fernwar­tung, hervorra­gende Ergebnis­se erzielt werden. Mit Hilfe der von ZfT ent­wickelten Systeme können Anlagen weltweit von loka­len Spe­zialisten betreut werden. Dies wird zur Kos­tenredu­zierung am Standort Markt­heiden­feld ei­nen we­sentli­chen Beitrag leisten.«

Rolf Ruckstetter
Manager Service Engineering Procter & Gamble Manufactoring
Passbild Stefan Moehringer

»Wir profi­tieren von der Kom­pe­tenz des ZfT auf dem Ge­biet der in­dust­riellen Fern­war­tung. So kön­nen wir unse­re Ser­vice­fähig­keit welt­weit aus­bau­en. Die Zu­sam­men­arbeit funk­tio­niert sehr gut und wir freu­en uns auf wei­tere Ent­wick­lungs­ideen und Pro­jekte.«

Dr. Ing. Stefan Moehringer
Geschäftsführer Möhringer Anlagenbau GmbH
Impressum